We fight Corona – und planen dann schon mal die nächste Saison!

Das Neal Black & the Healers nun nicht zu uns kommen, hat sich ja sicher schon rumgesprochen. Der Lockdown in Frankreich, Neal lebt dort seit langem, geht mindestens bis zum 11.5. und verhindert damit auf alle Fälle, das er zu uns kommen kann. Ob wir in Deutschland nach dem 04. Mai überhaupt wieder Konzerte, unter welchen Bedingungen auch immer, machen können, steht ja auch in den Sternen.

In diesem Zusammenhang können wir im Moment leider auch nichts dazu sagen, ob die Konzerte von Supercharge (28.05.) und den Bluesanovas (18.06.) stattfinden dürfen/können. Entsprechend können wir auch noch nichts zu eventuellen alternativen Terminen sagen.

Alles in allem, fällt das Planen unter diesen Bedingungen natürlich nicht leicht, aber wenn wir davon ausgehen, das die Welt insgesamt nicht untergeht, machen wir mal weiter!

Deshalb hier mal ein paar positive Neuigkeiten:

Neal Black & the Healers sind nun auf den 26.02.2021 verlegt. An diesem Tag spielt schon sein Freund Larry Garner bei uns, so das wir nicht nur zwei Shows an diesem Tag haben werden, sondern auch einen der extrem seltenen gemeinsamen Auftritte der Beiden erleben können.

Auch neu im Programm: Tommy Castro & the Painkillers (USA) am 23.04.2021. Damit sind wir mit der Planung der 4. Saison nun fast durch, müssen aber natürlich abwarten, wann und wie wir überhaupt wieder Anfangen können. Haltet uns die Stange und bleibt Gesund!

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*